Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Montag, 31. Juli 2017

Samstag, 29. Juli 2017

Kleiner Spaziergang

mit dem Großen...
ich hatte ja etwas Bedenken mit so einem großen Hund...
Joshua liebt Hunde (wie sein Bruder ;-),
aber ich hatte schon Sorge, dass Joshua vielleicht zu übermütig ist,
und wie die Hunde reagieren bei einem fremden Kind...
völlig umsonst...
die Hund sind super erzogen,
Joshua ist nur mal ängstlich wenn sie ihn gar zu stürmisch begrüßen,
ansonsten ist er ganz glücklich,
besonders wenn er sie rumkomandieren kann ;-)


Donnerstag, 27. Juli 2017

Endlich, endlich, endlich...

Über den Wolken
Muss die Freiheit wohl grenzenlos sein
Alle Ängste, alle Sorgen
Sagt man
Blieben darunter verborgen
Und dann
Würde was uns groß und wichtig erscheint
Plötzlich nichtig und klein











Sonntag, 23. Juli 2017

Singen und historische Fahrräder

Der Abschluß vom Chorprojekt hat sich gelohnt :-)
Wir haben beide Hymnen zwei mal im Gottesdienst gesungen...

All Things Bright And Beautiful

In Christ Alone

...Nach dem Gottesdienst haben wir uns noch
bei der Abschlußveranstaltung vom Stadtradeln umgeschaut...
Die Stadtrallye konnten wir ja nicht mitmachen,
aber die historische Radaustellung war echt toll :-)






















...mit dem Roller hat er tatsächlich ein paar Runden gedreht...
...mit dem Rad nicht wirklich, aber Joshua muss ja alles ausprobieren ;-)